• Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Ausbildungs­gebiete

Pflegefachfrau/mann

In der 3-jährigen Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann lernst Du alles, was Du in der Akutpflege im Krankenhaus, in stationärer Langzeitpflege und in ambulanten Pflegeeinrichtungen brauchst. Auch die Ausbildung für die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ist möglich.

Start 2024:
01. August
01. Oktober
01. Dezember

Jetzt auch in Teilzeit.
Start 2024:
01. November

Für Pflegefachassistent*innen
VERKÜRZT

Start 2024:
01. Dezember

Pflegeassistenz

In der 1-jährigen Ausbildung zur Pflegefachassistentin / zum Pflegefachassistenten erlernst Du zuarbeitende und assistierende Routinen in Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen und in der Seniorenarbeit. Pflegefachassistenz kann Dein Einstieg in das Berufsfeld Pflege sein.

Start 2024:
01. August
01. Oktober
01. Dezember

Jetzt auch in Teilzeit
Start 2024
01. Februar

Physiotherapie

In Deiner 3-jährigen Ausbildung zur Physiotherapeutin / zum Physiotherapeuten erlernst Du Verfahren, um Patienten mit Funktions-, Bewegungs- und Aktivitätseinschränkungen zu helfen. Nach ärztlicher Diagnose erstellst Du selbstständig individuelle Behandlungspläne.

Start 2024:
01. Oktober

MTR

In Deiner 3-jährigen Ausbildung zur/zum Medizinischen Technologin/Technologen für Radiologie erlernst Du den sicheren Umgang mit High-Tech-Methoden der radiologischen Diagnostik und Therapie. Dazu zählen Kernspin, Röntgen, Ultraschall und Strahlenmedizin.

Bei uns lernst Du
mitten im Leben.

Dein großer Vorteil: mit der praxisorientierten Ausbildung in unserer Pflegeschule lernst Du im „Center of Action“ – also genau dort, wo sich Deine spätere Arbeit abspielt. Durch direkten Zugang zum Katholischen Klinikum Bochum und zu zahlreichen weiteren hochqualifizierten Partnern wendest Du das Gelernte direkt in der Praxis an.

Dabei unterstützen Dich top-ausgebildete Lehrkräfte, die aus der Praxis kommen und Dich während der gesamten Ausbildung begleiten. Du profitierst von der erprobten Ausbildungsstruktur, hochmodernen Lernkonzepten und der praktischen Arbeit an echten Patientenfällen, bei der Du wertvolle Erfahrungen sammelst.

  • „Die größte positive Überraschung am BIGEST war für mich, dass die Auszubildenden tatsächlich individuell wahrgenommen werden. Ich fühle mich gut aufgehoben und kann mich jederzeit an die Lehrkräfte wenden, wenn es Schwierigkeiten gibt. Wir treffen uns regelmäßig und verbinden so das Angenehme mit dem Nützlichen.“

    Aleksandra Banasik
    Auszubildende am BIGEST
  • „Es ist echt erstaunlich, wie gut genau das POL-System funktioniert und wie gut ich damit zurechtkomme. Die Lehrkräfte stehen uns Auszubildenden bei Fragen immer zur Verfügung. Wenn man es einfordert, bekommt man jederzeit Unterstützung. Auch die externen Dozentinnen und Dozenten bringen mich durch ihre persönlichen Erfahrungen weiter.“

    Kira Rex
    Auszubildende am BIGEST
  • „Die Lehrkräfte spielen eine sehr wichtige Rolle in meiner Ausbildung. Ich empfinde die Begleitung als sehr positiv und habe immer jemanden ansprechen können. Meine Kursleitung hat mich toll unterstützt, wenn ich Schwierigkeiten hatte und an meinen Schwächen gearbeitet habe. In stressigen Situationen wurde ich super motiviert.“

    Berivan Oguz
    Auszubildende am BIGEST
  • „Das Lernkonzept POL ist extrem wichtig für Auszubildende UND die Dozierenden. Praxisnahe Fallbeispiele werden an Fällen von der Station ausgerichtet. Das fordert auch mich als Dozentin immer wieder heraus. Seit ich hier unterrichte, habe ich mich jeden Tag auf meine Arbeit gefreut. Es macht einfach Spaß.“

    Romy Neidl
    BIGEST Dozentin

Entdecke O-Töne
direkt aus dem BIGEST

Hier erfährst Du aus erster Hand, warum eine Ausbildung am BIGEST eine richtig gute Wahl ist.

FAQs

Wenn Du Fragen rund um die Ausbildungen in unserer Pflegeschule hast, schreibe uns eine Mail.

Häufig gestellte Fragen beantworten wir Dir gleich hier.

Kann ich die Pflegeberufe in der Praxis näher kennenlernen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Praktika – zum Beispiel ein Praktikum zur Berufsorientierung – zu absolvieren. Im Pflegeberich hilft unsere Praktikumsmanagerin Andrea Kachel (andrea.kachel@klinikum-bochum.de) weiter. Für den Bereich Physiotherapie wende Dich an Christoph Eißing (eissing@ruhrsportreha.de) Mehr zum Thema Praktikum erfährts Du hier.

Ich möchte ein verpflichtendes Schulpraktikum machen. Wo kann ich mich melden?

Unsere Praktikumsmanagerin Andrea Kachel (andrea.kachel@klinikum-bochum.de). hilft im Bereich Pflege weiter. Für den Bereich Physiotherapie wende Dich an Christoph Eißing (eissing@ruhrsportreha.de) Mehr zum Thema Praktikum erfährts Du hier.

Warum ist das Lernen am BIGEST besonders?

Das BIGEST setzt in allen Bereichen auf besonders fortschrittliche Lernkonzepte. Bestes Beispiel: In den Pflegeberufen arbeiten wir seit 2004 mit dem modernen „Problemorientieren Lernen“ (POL). Es punktet mit fallbezogenen praktischen Übungen und kommt ohne langweiligen Frontalunterricht aus. So bietet jeder Tag neue Erfahrungen.

Wie sind meine Zukunftsaussichten mit einer BIGEST-Ausbildung?

Die meisten Experten sind sich einig, dass Berufe im Gesundheitsweise in Zukunft immer stärker nachgefragt werden. Denn der medizinische Fortschritt wächst stetig, die Menschen werden immer älter und achten deutlich mehr auf ihre Gesundheit.

Wie stehen meine Chancen auf eine direkte Übernahme nach der Ausbildung?

In den letzten Jahrgängen konnten wir praktisch alle Auszubildenden, die dies wünschten, in eine unbefristete Festanstellung übernehmen.

Welche besonderen Erfahrungen bietet mir das BIGEST?

Am Ausbildungszentrum des Katholischen Klinikums Bochum profitierst Du vom Zusammenschluss von 10 unterschiedlichen Häusern mit insgesamt 22 Fachgebieten. Hier sammelst Du breit gestreute Erfahrungen und erhältst einen fundierten Überblick über die moderne Medizin.

Gibt es Möglichkeiten zur Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit?

Das BIGEST ist nach AZAV zertifiziert. Im Falle deiner beruflichen Weiterbildung kann das BIGEST für die Ausbildungsbereiche Bildungsgutscheine annehmen. Die jeweilige Förderhöhe wird durch die Bundesagentur für Arbeit/ Jobcenter festgelegt. Falls Du Fragen zu diesem Thema hast, berät dich Katharina Materna.

Fort- und
Weiterbildung

Im BIGEST wird nicht nur ausgebildet, hier finden auch Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeitende sowie für Gäste statt. Die Abteilung sorgt dafür, dass Du auch nach Deiner Ausbildung fachlich stets auf der Höhe der Zeit bleibst, neue Betätigungsfelder kennenlernst, Deine Kariere vorantreiben und Dich zugleich persönlich weiterentwickeln kannst.

Die Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten erfolgt gemäß unserem Anspruch im persönlichen Austausch von Mensch zu Mensch – in einer Atmosphäre, in der sich jede und jeder wohl und willkommen fühlen soll.

 

Campus Neubau
in Bochum-Gerthe

Das BIGEST gehört einem der größten Ausbildungsbetriebe im Ruhrgebiet an. Jedes Jahr bereiten wir Hunderte junge Menschen in unserer Pflegeschule auf ihre Arbeit im Gesundheitswesen vor. Um unseren hohen Ansprüchen gerecht zu werden, bauen wir am traditionsreichen Standort in Bochum-Gerthe ein ganz neues Ausbildungszentrum mit modernster Einrichtung auf. Ab Ende 2023 kannst auch Du davon profitieren.

Neuigkeiten

BIGEST Campus Gerthe eingesegnet

Ebenso feierliche wie stimmungsvolle Einweihung des neuen Campus des Bildungsinstitutes für Berufe im Gesundheitswesen (BIGEST) in Bochum-Gerthe.

Weiterlesen …

Magensonden im Skillslab

Heute war ein aufregender Tag im Skillslab! Unser Kurs, der im Herbst 2021 seinen Ausbildungsstart hatte, hat praktisch gelernt, wie eine Magensonde gelegt wird.

Weiterlesen …

Abschied von Annegret Drescher

Seit 1995 ist Annegret Drescher eine der ersten Stimmen, die man hört, wenn man im BIGEST anruft. Nach 28 Jahren im BIGEST-Sekretariat hat unser Team gebührend Abschied genommen, denn Frau Drescher geht ab jetzt in die wohlverdiente Rente.

Weiterlesen …

F23 gestartet - Neue Pflegefachfrauen und -männer

Wir haben großartige Neuigkeiten zu teilen - unser "F23" Kurs für die dreijährige Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/Pflegefachfrau ist am 3. April gestartet! Wir freuen uns sehr darüber, dass wir 19 Teilnehmende in diesem Kurs begrüßen durften.

Weiterlesen …

KKB vergrößert seine Ausbildungs-Aktivitäten weiter

Das Katholische Klinikum Bochum (KKB) erweitert seine schon umfangreichen Ausbildungsaktivitäten..

Weiterlesen …

KKB übernimmt das Fachseminar für Altenpflege mit 75 Plätzen

Das Katholische Klinikum Bochum (KKB) weitet seine Aktivitäten im Bereich der Pflegeausbildung aus..

Weiterlesen …

Folge uns auf Social Media

Folge dem BIGEST auf Instagram und TikTok. Hier findest Du regelmäßig neue Beiträge und Stories zu den wichtigsten Themen rund um Aus-, Fort- und Weiterbildung.