Aus Gesprächen wissen wir, dass viele Menschen gern eine sichere und sinnstiftende Teilzeitstelle in der Pflege annehmen würden. Was sie bisher daran hindert? Die einfache Antwort: die notwendige Ausbildung in Vollzeit.

Wer – beispielsweise nach einer längeren Pause – nicht mehr in den alten Beruf zurückkehren möchte, und sich neu orientieren will, steht genau vor diesem Problem. Im BIGEST haben wir dafür jetzt eine einfache Lösung gefunden. Und die ist vielleicht auch etwas für Dich: In einem ersten Pflegeberuf bieten wir das volle Ausbildungsprogramm in Teilzeit (75%) an.

Flexibel im Alltag
Vollwertiger Berufsabschluss
Vereinbarkeit mit der Familie
Beste Chancen auf eine Übernahme

Zur Pflegefachfrau / Zum Pflegefachmann

Kurzes Update: Seit 2020 werden die früher unterschiedlichen Ausbildungen der Alten- und Kranken- und Kinderkrankenpflege in einen übergreifenden Ausbildungsberuf zusammengefasst. Als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann hast Du damit mehr Chancen und ein breiteres Einsatzspektrum. Du hast alle Möglichkeiten in der stationären Akutpflege im Krankenhaus, der psychiatrische Vertiefung, in der stationären Langzeitpflege im Seniorenheim sowie in der ambulanten Akut- und Langzeitpflege. Daneben kannst Du Dich im 3. Ausbildungsdrittel auf die Gesundheits- und Kinderkrankenpflege spezialisieren – wenn Du Dich zu Beginn der Ausbildung für diesen Weg entschieden hast.

Diese Flexibilität hilft Dir und Deinen möglichen Arbeitgebern. Ein weiterer Vorteil für Dich: Der Abschluss als Pflegefachfrau/­Pflegefachmann ist international anerkannt.

Deine Perspektiven

Deine Ausbildung zur Pflegefachkraft ist ein großer Schritt in eine sichere berufliche Zukunft! Denn der Bedarf an Pflegefachkräften nach Meinung von Experten in Zukunft weiter steigen. Zudem hast Du beste Aussichten, nach der Ausbildung gleich im Katholischen Klinikum Bochum weiterzumachen – in Teil- oder Vollzeit. Und wenn Du Deine Ausbildung nicht in Vollzeit antreten kannst, da du mehr Zeit im privaten Umfeld investieren musst, bieten wir Dir hier die volle Ausbildung in Teilzeit (75%) an. Natürlich dauert Deine Ausbildung in Teilzeit entsprechend länger, nämlich vier Jahre. Dafür erhältst Du die gleiche hochwertige Ausbildung wie Deine Kolleginnen und Kollegen in Vollzeitausbildung. Weitere Infos und Details über die Ausbildung findest Du auf der entsprechenden Ausbildungsseite.

Am BIGEST erwartet Dich anstelle von nervigem Frontalunterricht modernes „Problemorientiertes Lernen (POL)“. Hier erarbeitest Du Dir Dein Wissen in kleinen Gruppen selbst. Anhand von Fällen aus dem echten Leben moderieren erfahrene Tutor/innen einen handlungsorientierten Lernprozess. Das hilft Dir enorm dabei, Erlerntes dauerhaft abzuspeichern und praktisch anzuwenden. Neben hochqualifizierten Lehrkräften bilden Praxisanleitende auf den Stationen für Dich die Brücke zwischen Theorie und Praxis. So kannst Du Dich optimal weiterentwickeln. Und für herausfordernde Situationen, zur Lernunterstützung und bei außergewöhnlichen Ereignissen steht Dir ein sozialpädagogisches und psychologisches Team zur Seite.

 

Dein Verdienst

Monat
1-16
893,02 Euro

Lernmittel / Berufskleidung werden zur Verfügung gestellt

Monat
17-32
939,05 Euro

Lernmittel / Berufskleidung werden zur Verfügung gestellt

Monat
33-48
1.015.04 Euro

Lernmittel / Berufskleidung werden zur Verfügung gestellt

All you need is:

Du bist zum Ausbildungsbeginn mindestens 16 Jahre alt und gesundheitlich zur Ausübung des Berufs geeignet.

Du hast mindestens einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulbildung.

Du hast nicht mindestens einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10? Eine Berufserlaubnis als Krankenpflegehelfer/-in oder Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz – kannst Du auch am BIGEST machen!

In jedem Fall zählen Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Geduld zu Deinen Stärken.

Häufig gestellte Fragen

 

Gibt es noch andere Ausbildungen am BIGEST, die ich in Teilzeit machen kann?

Aktuell noch nicht, aber wir arbeiten daran unser Angebot in Zukunft auszuweiten. Dieses Jahr wird auch noch die Pflegeassistenz in Teilzeit starten.

Wie stehen meine Chancen, später auch in Teilzeit arbeiten zu können?

Selbstverständlich kannst du nach der Ausbildung auch in Teilzeit bei uns arbeiten. Vielleicht ist das Team Kunterbunt auch etwas für dich.

Kontakt

Ansprechpartner:innen

Raphael Markus
Gesamtleitung und Schulleitung Pflegeschulen
Stephanie Diendorf
Stellv. Gesamtleitung und stellv. Schulleitung Pflegeschulen
Katharina Materna
Erweiterte Schulleitung: Pflegeschule Standort Ostermannstraße
Janina Föhring
Stellv. Erweiterte Schulleitung: Pflegeschule Standort Ostermannstraße
Marcel Pferdekamp
Erweiterte Schulleitung: Praxiskoordination
Sabine Vogtländer
Erweiterte Schulleitung: Pflegeschule Standort Voedestraße
Sarah Kronberg
Stellv. Erweiterte Schulleitung: Pflegeschule Standort Voedestraße
Janina Maneski
Pädagogische Referentin für Diversity

Folge uns auf Social Media

Folge dem BIGEST auf Instagram und TikTok. Hier findest Du regelmäßig neue Beiträge und Stories zu den wichtigsten Themen rund um Aus-, Fort- und Weiterbildung.